Kraftwerk Staudinger


Großkrotzenburg

Das Kraftwerk Staudinger in Großkrotzenburg ist einer der leistungsstärksten Standorte von E.ON Kraftwerke und das größte konventionelle Kraftwerk in Hessen. Es besteht aus fünf Kraftwerksblöcken, von denen vier mit Steinkohle und einer mit Gas befeuert werden. Die installierte Gesamtleistung beträgt 2.000 Megawatt.

Bauherr:

E.ON Kraftwerke GmbH,
Hannover

Planer:

E.ON Engineering GmbH,
Gelsenkirchen

Bauzeit: 2008 - 2009
Ort: Großkrotzenburg
WOLFF & MÜLLER:

Rohbau

63538 Großkrotzenburg